zurück

Johanna Langenhan

Interference (1999) Audio/CD Cover

Ein Cover für die zweiteiligen Bücher "Intereference" (Interferenz/Störung) von 1999, wenn sie Teil der Big Finish "Monthly Adventures" oder "Main Range" (monatliche Abenteuer oder Hauptreihe) Serie wäre. Inspiriert von den frühen Main Range Covern vom 8. Doktor, allerdings mit Rücksicht auf die original Buch-cover.

Das Cover enthält die Gesichter der zwei Doktoren, wie auf den Büchern. Außerdem soll der Schädel in der Mitte die Gruppe Faction Paradox repräsentieren, welche große Fledermausschädel als Masken tragen. Der Fernsehrahmen und das Bildrauschen ist vertreten, da Fernsehen in den Büchern eine große Rolle spielt.

'Die Faction weiß eines ganz sicher', sagte der Schatten, und nahm seine Hände vor sein Gesicht wärend er sprach, so dass sie in der Dunkelheit seines Körpers verschwanden. 'Die Faction weiß, dass alles ästhetisch ist. Es gibt keinen Pfad der Rechtschaffenheit. Es gibt keine Politik außer die Showpolitik. Sarah-Jane Smith weinte, als sie ET sah, doch 200.000 Leute sterben in Osttimor und sie kann nicht anders als "tsch" zu sagen. Durch Ästhetik behält die Faction ihre Macht.'

Interference: Shock Tactic, Seite 168 (frei übersetzt aus dem Englischen)
Schriften Bahnschrift, Dimensity
LogoDoctor Who TV Film Logo ©BBC 1996
Bildquellen 8. und 3. Doktor Bilder ©BBC
Galaxie von NASA
Schädel von Mathieu Stern
TV von mp ilp
Rauschen von Dan Cristian Pădureț
ProgrammeAdobe Photoshop, Adobe InDesign
Ungefährer Zeitaufwand2h